Aussehen & Performance

Die für das Holzmodifizierungsverfahren verwendeten Holzarten für die verwendet stammen in der Regel Weichholzarten aus nachhaltigen Quellen (z.B. Kiefer), die alle eine natürlich helle Farbe besitzen. Durch die Kebony® Technologie erhalten die Hölzer eine dunkelbraune Färbung, die mit der von Tropenhölzern vergleichbar ist. Kebony in Clear (astrein) und in Character (astig) erhältlich. Clear hat ein glattes und gleichmäßiges Aussehen, während Character die Knoten der Zweige enthält.

Kebony Astrein Dauerhaftigkeit, Härte maximale Bewegung Holz nachhaltig Radiata Kiefer Southern Yellow Pine Teak Banskirai Ipe Garapa Massaranduba Garapa Sibirische Laerche Ahorn

Kebony ist ein natürliches Holzprodukt. Das Aussehen, gerade im Ausseneinsatz, wird daher über den gesamten Zeitraum hinweg von den jeweiligen örtlichen Witterungsbedingungen beeinflusst. Durch den natürlichen Verwitterungsprozess entstehende Farbveränderungen und Oberflächenrisse unterstreichen daher die Natürlichkeit des Materials. Die Farbe des Kebony Holzes und wie sich die Farbe mit der Zeit entwickelt können variieren.

 

Kebony ist ein sehr langlebiges, nachhaltiges Holz mit der Ästhetik und Performance der besten Tropenhölzer. Es benötigt keine zusätzliche Behandlung außer normaler Reinigung und hat daher niedrige Lebenszykluskosten.

Die für das Holzmodifizierungsverfahren verwendeten Holzarten für die verwendet stammen in der Regel Weichholzarten aus nachhaltigen Quellen (z.B. Kiefer), die alle eine natürlich helle Farbe besitzen. Durch die Kebony® Technologie erhalten die Hölzer eine dunkelbraune Färbung, die mit der von Tropenhölzern vergleichbar ist. Kebony in Clear (astrein) und in Character (astig) erhältlich. Clear hat ein glattes und gleichmäßiges Aussehen, während Character die Knoten der Zweige enthält.

Kebony Clear ist ein unbehandeltes, sägeraues und im Prinzip astreines Brett wird im Kebony Prozess durchgehend und dauerhaft vergütet. Es können gehobelte Standardprofile oder Schnittholz zur Weiterverarbeitung bezogen werden.

Kebony Character: Nach der maschinellen Bearbeitung des astigen, unbehandelten Holzes, wird ein fertig gehobeltes Standardprofil im Kebony Prozess dauerhaft vergütet. Hintergrund ist, dass das Kernholz des astigen Brettes nicht durch den Kebony Prozess vergütet wird, der Kern aber von Natur eine bessere Dauerhaftigkeit hat. Das modifizierte astige Kebony Character Brett, darf somit in der Verwendung im Außenbereich, nicht an der Oberfläche bearbeitet (z.B. Hobeln / Schleifen) werden, da sonst die Garantie verloren geht.

Kebony ist ein natürliches Holzprodukt. Das Aussehen, gerade im Ausseneinsatz, wird daher über den gesamten Zeitraum hinweg von den jeweiligen örtlichen Witterungsbedingungen beeinflusst. Durch den natürlichen Verwitterungsprozess entstehende Farbveränderungen und Oberflächenrisse unterstreichen daher die Natürlichkeit des Materials. Die Farbe des Kebony Holzes und wie sich die Farbe mit der Zeit entwickelt können variieren. Der Hersteller haftet nicht für derartige Variationen in Farbe und Oberflächenbeschaffenheit. Diese haben keine Auswirkung auf die Dauerhaftigkeit und die generellen Eigenschaften des Produkts.