•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Camber Sands Strandhäuser

Über das Projekt

Zwei zeitgenössische Strandhäuser mit schwimmenden Fundamenten, Edelstahlrahmen und einer Fassade aus Kebony clear wurden in Camber Sands, Großbritannien, enthüllt. Das Material für dieses ambitionierte Projekt musste zum einen haltbar sein und sich zum anderen optisch in die Lage am Meer einfügen.

Die Architekten Walker & Martin wollten einen nahtlosen Übergang zwischen Umwelt und Gebäudestruktur schaffen, in der sich die natürliche Sanftheit der Dünen widerspiegelt. Die Gebäude wurden so entworfen, dass sie eine minimale Auswirkung auf die Umwelt haben und bestehen durchweg aus recycelten und nachhaltigen Materialien. 

Die Architekten sagten: "Wir waren durch und durch von der Qualität und der Haltbarkeit von Kebony-Holz beeindruckt und sind vom Endergebnis absolut begeistert. Es war ein langer, kalter und windiger Prozess, bis das Projekt endlich fertiggestellt war und wir sind sehr stolz auf die Leistungen aller Beteiligten."

 

Wer
WAM Design
Wo
East Sussex, Großbritannien
Wann
2014
Fotos
© Urban Front