•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Café Restaurant Motto am Fluss

Über das Projekt

Was Venedig kann, kann Wien auch! Vielleicht war das die initiale Idee der Motto-am-Fluss-Macher, die am Donaukanal ein Café und Restaurant im venezianischen Stil der 50er realisiert haben. Dort, wo der Twin City Liner von und nach Bratislava anlegt entstand mit der Anmutung eines Schiffes die Wiener Lokalität Motto am Fluss und lädt nun viele tausend Gäste täglich zum Verweilen am Wasser ein. Ein Sonnendeck in Form einer großzügigen Terrasse durfte da natürlich nicht fehlen. 

Um die Wertigkeit von Qualität und Ambiente des Decks zu unterstreichen, wählte der Motto-Chef Bernd Schlachner zusammen mit der österreichischen Firma Mareiner Holz die Kebony-Clear-Terrassendiele als Bodenbelag. Eine gute Wahl, denn extrem belastbares Kebonyholz hält dem hohen Publikumsaufkommen locker stand, ohne dabei an Ansehnlichkeit zu verlieren.

 

Wer
Mareiner Holz
Wo
Wien, Österreich
Wann
2018
Fotos
Stefan Diesner