•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Das Bauernhaus

Über das Projekt

Auf einem privaten Anwesen im westlichsten Teil des South Downs Nationalparks wurde eine außergewöhnliche Renovierung durchgeführt, die das bestehende Anwesen, das einer Reihe von Veränderungen und ungleichen Erweiterungen unterzogen wurde, in ein futuristisches Bauernhaus umgestaltete, das von AR Design Studio entworfen wurde. Kebony wurde ausgewählt, um die Außenfassade von dem Bauernhaus zu verkleiden und anschließend das ursprüngliche Gebäude mit seinem revolutionären Anbau zu verbinden.

Um die traditionelle Geometrie des Bauernhauses zu erhalten, wurden spezifische Materialien und Funktionen verwendet, um diese Renovierung miteinander zu verbinden. Zwischen die Außenverkleidung aus Holz wurden Oberlichter strategisch angebracht, um in den gesamten Bau natürliches Licht zu bringen und gleichzeitig die Privatsphäre der Eigentümer zu erhalten. Darüber hinaus bleiben durch den unterirdischen Raum ein Schlafzimmer, ein Maschinenraum und genügend Garagenplatz für zwei Autos verborgen und vermeidet so einen sichtbaren Hauptteil, der sonst die Proportionen des bestehenden Hauses überdecken könnte. 

Andy Ramus, Direktor von AR Design Studio, sagte: "Ohne Kebony hätten wir unser geplantes Design für das Bauernhaus nicht erzielen können. Dieses unglaubliche Material ermöglichte es uns, einen modernen Anbau mit einem traditionsreichen Gebäude zu vereinen, das jetzt perfekt in seine idyllische Landschaft passt. Die natürliche Ästhetik der Kebony-Verkleidung und die hohen Qualitätsansprüche haben bewiesen, dass Kebony das richtige Material für den Auftrag war und wir können es kaum erwarten zu sehen, wie es sich im Laufe der Zeit anpassen wird."

Wer
AR Design Studio
Wo
South Downs, Vereinigtes Köngreich
Wann
2017
Fotos
© Martin Gardner