•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Das unsichtbare Haus

Über das Projekt

Ein atemberaubendes Einfamilienhaus wurde als Teil des Programms "Grand Designs" (gezeigt im britischen Channel 4) an der Südküste der Isle of Wight fertiggestellt. Inspiriert von der Natur, der internationalen Moderne und der offenen Einfachheit des Farnsworth House (von Mies van der Rohe), schmiegt sich das neue Gebäude in seine natürliche Umgebung – dank der Kebony Terrassendielen und Fassadenverkleidungen.

Architekt Lincoln Miles sagt dazu: „Das war ein unglaubliches Projekt; der gesamte Prozess war wie eine Reise, an der die Eigentümer eng beteiligt waren. Wir haben uns viel Zeit bei der Entscheidung gelassen, welche Produkte wir verwenden wollten – sie sollten nachhaltig und dauerhaft sein. Wir haben uns für Kebony wegen des natürlichen Ausehens und der Pflegeleichtigkeit entschieden. Ich freue mich schon darauf, als Architekt und Planer in Zukunft wieder mit Kebony zu arbeiten."

Wer
Lincoln Miles
Wo
Isle of Wight, UK
Wann
2015
Fotos
© Julian Winslow