•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Funktionalistisches Haus

Über das Projekt

Tone Bekkestad ist Moderatorin und Beraterin mit einem besonderen Interesse für Umwelt- und Klimafragen. Sie und ihr Mann wollten ein Haus bauen, welches ihrem Lebensstil und Engagement in Sachen Umweltschutz gerecht werden sollte. Das Ergebnis ist ein attraktives, funktionalistisches Haus, welches dank nachhaltiger Materialien, natürliche Elemente in die Architektur integriert, die auch den herausforderndsten Wetterbedingungen standhalten können. 

Das moderne Haus hat zwei Stockwerke mit großen Fensteröffnungen, die eine tolle Panorama-Aussicht auf die umliegende Natur bieten. Sowohl Fassade als auch Terrasse sind aus Kebony Character Holz, da dieses den Anforderungen des Paares in Hinsicht auf Nachhaltigkeit und minimaler Wartung entspricht. „Das Holz ist zurzeit noch braun, es wird aber mit der Zeit seine Farbe ändern und schön silbergrau werden, ohne dass das Holz jemals neu gestrichen oder behandelt werden muss“, erklärt Tone Bekkestad.

Wer
Norhus
Wo
Billingstad, Norwegen
Wann
2016
Fotos
© Martin Palven