•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Karibische Residenz

Über das Projekt

José Fernando Vázquez, AIA von H: M Architects, wurde von dem Besitzer dieser Residenz im Plantation Village in Dorado Beach gefragt, um den perfekten Outdoor Rückzugsort, auf sehr begrenztem Raum, zu schaffen. Es wurden mehrere Abdeckungsprodukte berücksichtigt, bevor man sich für Kebony als die beste Wahl entschieden hat.

Während eine PVC-Abdeckung instandhaltungsarm ist, befürchtete José, dass sie in der Sonne zu heiß werden würde und ihm gefiehl auch nicht, dass das simulierte Holzdesign des PVC genauso viel wie echtes Holz kosten kann. Aus diesen Gründen hat er sich gegen PVC entschieden. Auf der Suche nach einem natürlichen Produkt wurde auch Teak beurteilt. Doch während viele Lieferanten behaupten, dass ihr Produkt verantwortungsvoll bewaldet ist, ist es schwierig tatsächlich eine entsprechende Dokumentation davon zu erhalten, so dass José weiterhin auf der Suche nach einer zuverlässigeren, umweltfreundlichen Alternative war.

José gefällt, dass die Kebony Technologie nachhaltige Arten wie die FSC®-zertifizierte Radiata Kiefer fördert und somit die ökologisch verantwortungsvollste Option darstellt. José hat sich für Kebony entschieden, wegen seiner natürlichen Schönheit, Nachhaltigkeit und seinen verbesserten Leistungsmetriken, die es geeignet für einen Bereich machen, der sowohl Sonne als auch Wasser ausgesetzt ist. Nach der Exposition gegenüber den Strahlen der puertoricanischen Sonne, hat die Kebony Abdeckung ganz natürlich eine subtile silber-graue Patina entwickelt, die das Gesamtdesign dieses Outdoor-Spa-Patios ergänzt.

Wer
HACEDOR/MAKER: arquitectos
Wo
Dorado Beach, Puerto Rico
Wann
2016