SOPP Studentenwohnheim
Henning Larsen Architects und SGB
Lillehammer, Norwegen
2015

SOPP Studentenwohnheim

© Jørn Hindklev, Byggeindustrien

In Lillehammer Norwegen werden 2016 die Olympischen Jugend-Winterspiele veranstaltet. Als Studentenwohnheim für dieses Event entwarfen die Architekten Henning Larsen und SGB ein modernes Passivhaus namens SOPP nach den neusten nachhaltigen Standards.

Als Fassade wurde Kebony Character Holz gewählt, welches seine Dauerhaftigkeit bereits in zahlreichen europäischen Projekten bewiesen hat. Kebony wurde jedoch nicht zuletzt wegen seiner Umweltbilanz anderen konventionelleren Holzarten vorgezogen, da es keine weitere Behandlung benötigt und absolut sicher und ungiftig ist.

Finden Sie einen Händler Ihrer Nähe