•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sørenga Hafenpromenade & Seebad

Über das Projekt

Zwischen 2009 und 2016 wurden rund 800 Wohnungen auf Sørenga in Bjørvika nahe der norwegischen Hauptstadt Oslo gebaut und entstehen in fantastischer Lage direkt am Wasser. Das Projekt ist eine Zusammenarbeit von LPO Arkitekter, Kristine Jensen & Aas-Jakobsen. Alle Fußwege und Promenaden wurden aus Kebony Character gefertigt und haben im Laufe der Zeit eine wunderschöne silberne Patina ausgebildet.

Das Einzigartige der Gegend ist, dass sie an drei Seiten von einem Fjord umschlossen ist. Unter anderem haben die Entwickler einen Park und einen Badekomplex geplant, eine lange Hafenpromenade mit Shops, Cafés und Restaurants sowie eine Marina runden das Angebot ab. Hinzu kommen Tiefgaragen und Lagerräume, in denen die Bewohner der Gegend ihre Kajaks verstauen können.

Wer
LPO Arkitekter, Kristine Jensen & Aas-Jakobsen
Wo
Oslo, Norwegen
Wann
2012