Garantieerklärung

1 Umfang der Garantie

1.1 Diese Garantie gilt ausschließlich für den ursprünglichen Käufer von Kebony®-Holz von der Kebony Norge AS und für den Eigentümer der Struktur, auf der das Kebony®-Holz montiert wurde. 

1.2 Von der Garantie abgedeckte Produkte – die Kebony-Produkte

Diese Garantie deckt alle Kebony®-Produkte für Bodenbeläge und Verkleidungen ab (entsprechend den Produktbeschreibungen auf www.kebony.com). Die Kebony Norge AS sichert zu, dass alle Kebony®-Produkte für Bodenbeläge und Verkleidungen entsprechend den Spezifikationen gemäß den von der Kebony Norge AS herausgegebenen Produktdatenblättern in der zum Zeitpunkt des Kaufes gültigen Fassung hergestellt wurden. Diese Datenblätter können unter www.kebony.com heruntergeladen werden.

1.3 Von der Garantie abgedeckte Schäden

Vorbehaltlich der hier festgelegten Bedingungen sichert die Kebony Norge AS zu, dass ab Datum der Lieferung gemäß Rechnung für einen sich daran anschließenden Garantiezeitraum gemäß Absatz 1.4 jene Kebony®-Produkte, die in Gebrauchsklasse 3 nach Festlegung in EN 335 verwendet werden, nicht durch die holzzerstörenden Pilze Postia placenta, Coniophora puteana, Gloeophyllum trabeum oder Corriolus versicolor derart geschädigt werden, dass die Kebony®-Produkte ihre vorgesehene Funktion nicht mehr erfüllen.

1.4 Garantiezeitraum nach Produktkategorien

Tabelle 1 –  Von der Garantie abgedeckte Kebony-Produkte

Kebony-Garantie mit Geltung ab 1. Januar 2021

Produktkategorie

Dauerhaftigkeitsklasse
(EN 350)

Gebrauchsklasse (EN 335)

Garantie gegen Fäulnis ab Kaufdatum (nur Neumaterial, ausschließlich Fracht):

Kebony Character Decking

1-2*

3.2

20 Jahre**

Kebony Character Cladding

1-2*

3.1

30 Jahre**

Kebony Clear Decking

1

3.2

30 Jahre**

Kebony Clear Cladding

1

3.1

40 Jahre**

Kebony Clear Beams***

1

3.2

30 Jahre**

Kebony Clear Standard, sägerau***

1

3.2

30 Jahre**

* Splintholz
** Die Garantie ist gültig unter der Voraussetzung, dass die Empfehlungen in den Nutzungs- und Einbaurichtlinien von Kebony befolgt wurden und dass das Produkt gemäß dem entsprechenden Produktdatenblatt und der zugewiesenen Gebrauchsklasse gemäß EN 335 verwendet wird. Darüber hinaus muss der Einbau gemäß allen einschlägigen Gesetzen und Vorschriften erfolgt sein. Bei Kebony handelt es sich um einen Naturwerkstoff, und aufgrund der natürlichen Schwankung bei der Qualität kann es vorkommen, dass im Laufe des Zeitraumes einzelne Bretter ausgewechselt werden müssen.
*** Für alle Kebony-Clear-Produkte, die über einen reinen Zuschnitt hinausgehend bearbeitet werden müssen, muss das bearbeitende Unternehmen bestätigen, die Bearbeitungsrichtlinien von Kebony einzuhalten. Alle Kebony-Produkte müssen entsprechend der Beschreibung in den Nutzungs- und Einbaurichtlinien von Kebony verwendet werden.

2 Abhilfe

2.1 Die Kebony Norge AS wird nach eigenem Ermessen jedes Kebony-Produkt, das ab dem Datum der Lieferung bis zum Ablauf der in Absatz 1.4 genannten Zeiträume von einem als Grund für die Abhilfe beschriebenen Schaden betroffen ist, entweder erneut liefern oder durch Barausgleich entschädigen. Jeglicher Barausgleich ist auf die Höhe der ursprünglichen Kaufrechnung beschränkt.

 

3 Bedingungen

Diese Garantie unterliegt folgenden Bedingungen:

 

3.1 Die Kontaminierung mit nicht zerstörenden Organismen wie Oberflächenschimmel, Mehltau oder Algen wird nicht als ein Schaden angesehen, der von der Garantie abgedeckt ist, und bildet folglich keine Grundlage für Ausgleichsansprüche oder eine andere Form der Abhilfe durch die Kebony Norge AS nach dieser Garantie.

 

3.2 Ansprüche müssen innerhalb von 30 Tagen nach Feststellung eines mutmaßlichen Schadens schriftlich bei der Kebony Norge AS geltend gemacht werden. Es sind diese Garantieerklärung im Original, Kopien der entsprechenden Belege, ein Schadensbericht und Fotos des mutmaßlichen Schadens beizufügen. Als Feststellung wird der Zeitpunkt definiert, an dem der mutmaßliche Schaden vom Eigentümer oder ursprünglichen Käufer entdeckt wurde oder hätte entdeckt werden müssen.

 

3.3 Die Kebony Norge AS behält sich das Recht vor, vor ihrer etwaigen Zustimmung zu einem Auswechseln, einem finanziellen Ausgleich oder einer anderen Art der Abhilfe nach dieser Garantie die Kebony-Produkte zu begutachten. Ab dem Datum der Feststellung eines mutmaßlichen Schadens muss der Anspruchsteller alle angemessenen Maßnahmen dazu ergreifen, das Kebony®-Holz vor weiteren Schäden zu schützen sowie mögliche Verluste, die durch den vermuteten Schaden verursacht werden, zu mindern.

 

3.4 Alle Garantiezusagen gelten unter der Bedingung, dass die Kebony-Einbaurichtlinien, die Wartungsrichtlinien für die Nutzer sowie sämtliche anderen Kebony-Produktdokumente, die zum Zeitpunkt des Kaufes gültig waren, bei Handhabung, Lagerung, Einbau und Verwendung der Produkte beachtet und befolgt wurden. Im Falle, dass beim Einbau des Kebony®-Holzes die schriftlichen Anweisungen der Kebony Norge AS nicht beachtet wurden, ist diese Garantie hinfällig.

 

3.5 Diese Garantie deckt weder Kosten für die Entfernung von beschädigtem Kebony®-Holz noch für Einbau oder Austausch von Kebony®-Holz oder Wiederherstellungskosten.

 

3.6 Wenn von diesem Verfahren abgewichen wird, kann dies zum Erlöschen jeglicher Ansprüche im Rahmen der Garantie führen.

 

4 Ausschlüsse

4.1 Die Kebony Norge AS ist nicht haftbar für zufällige, wirtschaftliche, beispielhafte, besondere, strafende oder Folgeschäden, und zwar unabhängig davon, ob diese direkt oder indirekt entstanden sind und auf welche Weise.

 

4.2 Die Zusicherungen nach dieser Garantie stellen die einzige von der Kebony Norge AS gegebene Garantie dar, und alle anderen ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien, einschließlich aller stillschweigenden Zusicherungen von Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck (es sei denn, sie ergeben sich aus geltenden Produktgarantiegesetzen, die nicht wirksam ausgeschlossen werden können), sind ausdrücklich ausgeschlossen.

 

4.3 Schäden an Kebony®-Produkten, die nachfolgend zum Beispiel durch chemische Behandlung modifiziert oder imprägniert wurden, ohne dass eine vorherige schriftliche Genehmigung der Kebony Norge AS vorgelegen hat, sind nicht von dieser Garantie abgedeckt.

 

4.4 Schäden und Mängel, die aus den nachstehenden Gründen herrühren oder auf diese zurückzuführen sind, sind nicht von der Garantie abgedeckt:

 

  1. unsachgemäße Lagerung, Handhabung und Verwendung sowie unsachgemäßer Einbau von Kebony®-Holz einschließlich unter anderem einer Nichtbefolgung der schriftlichen Kebony-Anweisungen;
  2. fehlerhafte oder missbräuchliche Verwendung, Vernachlässigung oder Veränderung von Kebony®-Holz;
  3. Setzung oder Bewegungen der Tragwerksstrukturen oder der Materialien, an denen das Kebony®-Holz befestigt ist;  
  4. Schäden, die aus fehlerhafter Konstruktion einer Tragwerksstruktur oder aus einer Überschreitung der maximalen Windlasten einer Tragwerksstruktur herrühren; 
  5. höhere Gewalt, wie Hurrikane, Tornados, Hagel, Erdbeben, Überflutungen und andere schwere Unwetter und Naturphänomene sowie
  6. alle anderen Gründe, die keine auf die Kebony AS zurückzuführenden Herstellungsfehler sind.

 

5 Kontaktangaben

Die Qualitätsabteilung der Kebony Norge AS ist unter folgenden Angaben zu erreichen:

Kebony Norge AS

Havnevegen 35

3739 Skien, Norway

Mail: @email

 

6 Geltendes Recht und Streitfälle

Diese Garantie fällt unter norwegisches Recht. Alle Streitfälle, die sich aus dieser Garantie ergeben, sind ausschließlich nach dem Ermessen der Kebony Norge AS an Gerichten in Norwegen oder vor einem Schiedsgericht beizulegen.

 

 

 

 


Source URL: https://kebony.com/content/garantieerklaerung