Eine Kebony-Terrasse zwischen Himmel und Mittelmeer
AW2
Porto-Vecchio, Corsica
2020

Eine Kebony-Terrasse zwischen Himmel und Mittelmeer

Mikael Bénard

Das internationale Architekturbüro AW² schließt ein neues Luxusprojekt in Korsika, im Golf von Porto-Vecchio ab. Diese Villa kreiert mithilfe der Glasschiebetüren einen fließenden Übergang vom Innen- in den Außenbereich, der mit einer großzügigen Terrasse aus natürlichem Kebony-Holz aufwartet.

Die Luxusterrasse der Villa Porto-Vecchio wurde komplett renoviert und wird seither von einem neuen Holzbelag aus Kebony geschmückt. Von hier aus genießen die Eigentümer eine atemberaubende Aussicht auf das Meer, umgeben von der idyllischen Natur im Herzen Korsikas.

Dieses zugleich familiäre und moderne Gebäude spielt mit fließenden Übergängen zwischen Innen- und Außenbereich, Himmel und Meer. Der raue Charakter der Materialien und insbesondere die gegensätzliche Harmonie zwischen Stein und Kebony-Holz auf der Terrasse ermöglichen die optische Verschmelzung mit der Umgebung und lokalen Pflanzenwelt. Dazu kommt eine hochwertige Ausstattung rund um den Infinity Pool.

Die Eigentümer und Architekten, Reda Amalou und Stéphanie Ledoux von der Agentur AW², haben sich bei der ausladenden Terrasse für Holz von Kebony entschieden. Dieses Holz ist besonders verschleiß- und witterungsbeständig und damit die ideale Wahl für die Terrasse und den Außenbereich. Obwohl es ein Naturmaterial ist, erfordert Kebony-Holz über eine normale Reinigung hinaus keinerlei Wartung. Es ist zudem widerstandsfähiger als nicht behandeltes Weichholz.
Die patentierte, in Norwegen entwickelte Kebony-Technologie ist ein umweltfreundliches Verfahren. Dabei werden mithilfe einer biologischen Flüssigkeit, die aus landwirtschaftlichen Ernteresten gewonnen wird, dauerhaft die Eigenschaften von Weichholz verbessert. Durch Polymerisierung der Zellwand erhält das Holz eine deutlich verbesserte Haltbarkeit und Formbeständigkeit, wodurch es ähnliche Eigenschaften wie Tropenholz annimmt.
Kebony verwendet nur Rohstoffe aus zertifizierten FSC®-Wäldern, die nachhaltig bewirtschaftet werden und das nordische Umweltzeichen tragen.

Im Laufe der Zeit entwickelt das Holz der Terrasse eine silbergraue Patina, wodurch es sich harmonisch in die natürliche Umgebung einfügt und gleichzeitig im Einklang mit dem modernen Stil der Villa bleibt.

Ähnliche Projekte

Finden Sie einen Händler Ihrer Nähe